Allgemeine Geschäftsbedingungen - LUDERshop.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines - Geltungsbereich
1.1. Der LUDERshop.ch wird durch den Fachhändler LUDER Geschenke Haushalt Eisenwaren, Hauptstrasse 20, CH-3427 Utzenstorf, im Folgenden LUDER genannt, betrieben.
1.2. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbedingungen zwischen LUDER und seinen Kunden. LUDER erbringt alle im Zusammenhang mit dem LUDERshop.ch stehenden Angebote, Bestellungen, Lieferungen und Leistungen auf der Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
1.3. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen werden nicht anerkannt, es sei denn, sie werden schriftlich von uns bestätigt.
1.4. Mit Ihrer Bestellung anerkennen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
1.5. LUDER bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit abzuändern und auf alle nach der Änderung geschlossenen Verträge anzuwenden. Wir bitten Sie daher, unsere Bedingungen regelmässig zu beachten.

2. Rechtshinweis
2.1. Der Inhalt von LUDERshop.ch ist urheberrechtlich geschützt, sofern kein anders lautender Hinweis vorliegt. Der Inhalt darf ohne schriftliche Genehmigung nicht verbreitet, veröffentlicht, verändert, weiterverwendet, weiterverschickt oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden.
2.2. LUDER kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit seines Webshops übernehmen und schliesst jede Haftung für unvollständige oder fehlerhafte Inhalte aus. LUDER übernimmt auch keine Haftung für die Inhalte externer Webseiten.
2.3. LUDER hat sein Bestes gegeben, die Bilder und Farben seiner Produkte möglichst originalgetreu im LUDERshop.ch darzustellen. Die Qualität der Abbildungen ist auch von Ihrem Bildschirm abhängig. Farben, Formen und Beschaffenheit können also nie perfekt und originalgetreu wie in Natura wiedergegeben werden. Der Kunde muss solche kleine Nuancen akzeptieren.
2.4. Der Kunde ist beim Zustandekommen eines Vertrages verpflichtet, wahrheitsgemässe Angaben zu machen. Dies gilt insbesondere für korrekte Adressangaben und Kontaktdaten. Sollten falsche Angaben gemacht werden, so kann LUDER jederzeit vom Vertrag zurücktreten.

3. Preise
3.1. Alle Preise verstehen sich netto in Schweizer Franken, inklusive Mehrwertsteuer (MWSt) und vorgezogener Recyclinggebühr (VRG).
3.2. Online-Neukunden erhalten mit dem Gutscheincode "4202 5301 0791" 10% Rabatt.
3.4. Gutscheincode müssen bei der Bestellung im Warenkorb oder in der Adresserfassungsmaske in das Feld "Gutscheincode" eingeben werden, damit der Rabatt vom Rechnungsbetrag abgezogen wird. Ohne Eingabe des Gutscheincodes wird kein Rabatt gewährt.
3.5. Versandkosten werden separat ausgewiesen und verrechnet.
3.6. Die Preise im LUDERshop.ch sind immer unverbindliche Preisangaben. Änderungen sind jederzeit möglich. Massgebend für den Rechnungsbetrag ist der Preis der Ware zum Zeitpunkt der Bestellung bei LUDER. Dieser massgebende Preis wird dem Kunden kurz vor Bestellabschluss in der Bestellübersicht angezeigt und zudem unmittelbar nach Bestellungseingang per E-Mail bestätigt.

4. Bestellung
4.1. Bestellungen werden nur im Internet über LUDERshop.ch entgegengenommen und per E-Mail bestätigt. Telefonische oder schriftliche Bestellungen werden nicht bearbeitet.
4.2. Bestellungen durch Minderjährige und Mündel sind nur mit dem Einverständnis des gesetzlichen Vertreters erlaubt.
4.3. Ein Vertrag zwischen LUDER und dem Kunden kommt noch nicht mit der Bestellung, sondern erst mit der Annahme der Bestellung durch LUDER zustande. Die Annahme der Bestellung wird dem Kunden als Auftragsbestätigung auf die von ihm hinterlegte E-Mail-Adresse zugestellt.
4.4. LUDER ist nicht verpflichtet, eine Bestellung anzunehmen. Sofern ein Auftrag nicht erfüllt werden kann, wird LUDER den Kunden per E-Mail informieren.

5. Zahlungsbedingungen - Versand
5.1. Bei Bestellungen per Post oder Spediteur verpflichtet sich der Kunde, den Betrag per Vorauskasse, PostFinance Card, PostFinance E-Finance oder per Kreditkarte VISA/MasterCard zu bezahlen.
5.2. Bei allen Zahlungsarten fallen keine Zahlungsgebühren an.
5.3. Beim Kauf auf Vorauskasse ist die Rechnung mit einer Fälligkeit von 7 Kalendertagen zu begleichen, ansonsten kann LUDER die Bestellung annullieren.
5.4. LUDER liefert keine Ware auf Rechnung.

6. Zahlungsbedingungen - Abholer
6.1. Direkt-Abholer können beim Abholen der Ware in bar, mit PostFinance Card, Maestro, VISA oder MasterCard bezahlen.
6.2. Abholer erhalten bei Barzahlung zusätzlich 10% Rabatt auf ihrer Online-Bestellung.
6.3. Bei allen Zahlungsarten fallen keine Zahlungsgebühren an.
6.4. LUDER liefert keine Ware auf Rechnung.

7. Eigentumsvorbehalt
7.1. Die Ware bleibt bis zur endgültigen Begleichung des Rechnungsbetrages Eigentum von LUDER.

8. Versandkosten
8.1. Die Versand- und Verpackungskosten werden dem Käufer verrechnet. Diese richten sich nach Artikel, Gewicht, Grösse und Verpackung der bestellten Waren und werden im LUDERshop.ch automatisch berechnet. Während des Bestellvorgangs werden die effektiv anfallenden Versandkosten im Warenkorb sowie in der Bestellübersicht im Detail angezeigt.
8.2. Postlieferung per Express ist gegen einen Zuschlag von CHF 29.00 möglich.
8.3. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Teillieferungen erfolgen, entstehen dadurch für den Kunden keine zusätzlichen Versandkosten.

9. Lieferfristen
9.1. In der Regel wird die Ware innerhalb von 1 bis 7 Arbeitstagen nach dem Bestellungseingang zum Abholen bereitgestellt oder innerhalb von 1 bis 7 Arbeitstagen nach Zahlungseingang verschickt.
9.2. LUDER nennt Lieferfristen nur als unverbindliche Richtwerte. Die rechtzeitige Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert wurden.
9.3. Eventuelle Lieferungsverzögerungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen.
9.4. Sollte eine Lieferfrist nicht eingehalten werden können, so kann der Kunde nach Ablauf einer von ihm schriftlich bekanntzugebenden Nachfrist von mindestens 30 Tagen von der getätigten Bestellung zurücktreten.
9.5. LUDER kann bestätigte Bestellungen aufgrund äusserer, nicht beeinflussbarer Umstände ohne Kostenfolge annullieren.

10. Lieferung
10.1. LUDER liefert nur innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.
10.2. Die Zustellung bis 30 kg erfolgt durch die Schweizerische Post per PostPac Economy inklusive Versicherung für allfällige, durch die Post verursachte Schäden. Sind Sie bei der Anlieferung nicht zu Hause, können Sie die Lieferung innerhalb von 7 Tagen bei der nächsten Poststelle abholen.
10.3. Die Zustellung über 30 kg erfolgt durch ein geeignetes Transportunternehmen unserer Wahl inklusive Versicherung für allfällige, durch das Transportunternehmen verursachte Schäden. Sie werden von diesem Spediteur für die Vereinbarung eines Liefertermins persönlich kontaktiert. Eine Abholung an der nächsten Poststelle ist in diesem Fall nicht möglich. Der Empfang der Ware muss dem Spediteur mit der Unterschrift bestätigt werden.
10.4. Grundsätzlich wird nur bis zum Haus geliefert und nicht auf das Stockwerk oder in die Wohnung. Die Pakete werden nicht vom Spediteur ausgepackt.
10.5. Der Versand erfolgt auf unsere Gefahr.
10.6. LUDER übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung von Produkten durch falsch deklarierte Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind.
10.7. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden.
10.8. LUDER organisiert keine Heimabholungen von Altgeräten und bietet auch keine Montage- oder Installationsdienstleistungen an.

11. Abholung
11.1. Online-Bestellungen können im Fachgeschäft von LUDER abgeholt werden.
11.2. Vor der Abholung muss eine vorgängige Online-Bestellung erfolgen, damit LUDER die Ware bereitstellen kann. Dies kann je nach Ware 1 bis 7 Arbeitstage dauern.
11.3. LUDER schickt dem Kunden eine Abholeinladung per E-Mail, sobald die bestellte Ware abholbereit ist. Erst ab diesem Zeitpunkt ist die Bestellung effektiv abholbereit. Beachten Sie bitte die Öffnungszeiten. LUDER haftet nicht für vergebliche Anfahrten.

12. Abnahmeverweigerung / Abholverweigerung
12.1. Wird die Annahme der bestellten und gelieferten Artikel verweigert oder wird das Paket bei der Post nicht abgeholt, verrechnet LUDER dem Kunden die daraus entstandenen Kosten plus eine zusätzliche Umtriebsgebühr von CHF 30.00. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt hiervon unberührt.
12.2. Abholbestellungen werden grundsätzlich für den Kunden angeschafft oder bereitgestellt. Sollte die Bestellung nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Abholeinladung abgeholt werden, kann LUDER vom Kaufvertrag zurücktreten und dem Kunden eine Umtriebsgebühr von CHF 30.00 in Rechnung stellen.

13. Transportschäden
13.1. Die Ware ist für Transportschäden versichert. Transportschäden müssen unverzüglich nach der Anlieferung direkt der Post oder dem Spediteur gemeldet werden. Spätere Meldungen sind nicht gedeckt und werden auch nicht mehr akzeptiert. Zudem muss der Transportschaden auch LUDER per E-Mail gemeldet werden.
13.2. Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile der Originalverpackung aufbewahrt werden.
13.3. Dem Kunden steht ausschliesslich das Recht auf Nachbesserung, Reparatur, Austausch oder Entschädigung bei Wertminderung zu.
13.4. Der Entscheid über Nachbesserung, Reparatur oder Austausch eines Artikels liegt bei LUDER.

14. Beanstandungen / Mängelrüge
14.1. Der Kunde ist verpflichtet, die Lieferung unverzüglich nach Erhalt auf Mängel zu überprüfen. Erfolgt eine Mängelrüge nicht innert 2 Tagen nach Erhalt der Ware, gilt die gekaufte Sache als genehmigt. Nach Ablauf dieser Frist können keine Ansprüche wegen Mängel oder wegen unvollständiger, beziehungsweise unrichtiger Lieferung mehr geltend gemacht werden.
14.2. Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile der Originalverpackung aufbewahrt werden. Dem Kunden steht ausschliesslich das Recht auf Nachbesserung, Reparatur, Austausch oder Entschädigung bei Wertminderung zu.
14.3. Der Entscheid über Nachbesserung, Reparatur oder Austausch eines Artikels liegt bei LUDER.

15. Gewährleistung / Garantie
Soweit gesetzlich zulässig wird die gesetzliche Gewährleistungspflicht des Verkäufers wegbedungen und durch die nachfolgenden Bestimmungen ersetzt:
15.1. Die Garantiebestimmungen und Garantiedauer des Herstellers sind für die bei LUDER gekauften Artikel massgebend. Der Kunde muss diese direkt bei der vom Hersteller bezeichneten Servicestelle geltend machen. Die Transportkosten und das Versandrisiko gehen zu Lasten des Kunden.
15.2. Die der Lieferung beigelegte Rechnung/Lieferschein gilt als Garantieschein. Dieser ist sorgfältig aufzubewahren. Der Garantieanspruch ist nicht auf Dritte übertragbar.
15.3. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Garantiebestimmung des Herstellers in der Regel lediglich ein Recht auf Nachbesserung bzw. Austausch vorsehen; dies sofern keine Ausschlussgründe vorliegen. Ausschlussgründe sind Elementarschäden, Feuchtigkeitsschäden, Schlag- oder Sturzschäden, Schäden durch natürliche Abnützung, Fehlmanipulationen, Einwirkungen von aussen, Eingriffe in das Produkt oder dessen Modifikation sowie Schäden durch unsachgemässen Gebrauch oder solche, welche auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.
15.4. Ausgeschlossen von der Garantie sind das Entkalken von Haushaltgeräten und das Ersetzten von Verbrauchs- und Verschleissteilen, Batterien und Akkus.
15.5. Der Entscheid über Reparatur oder Austausch eines Produktes liegt in der Regel beim Hersteller.
15.6. Bei Garantieaustausch bzw. Garantiereparatur eines Artikels erneuert sich die Garantiedauer nicht und führt somit nicht zu einer Verlängerung der ursprünglichen Garantiedauer.
15.7. Für die Dauer der Reparatur oder des Austausches besteht kein Anspruch auf ein Ersatzgerät.
15.8. Heimservice und Reparaturen vor Ort sind nicht Bestandteil der Garantie.
15.9. Das ersetzte Gerät oder die ersetzten Teile gehen in das Eigentum vom Hersteller über.
15.10. Andere oder weitergehende Garantieansprüche bestehen nicht. Abweichende Bestimmungen des Produkteherstellers bleiben vorbehalten.

16. Reparaturen nach der Garantiezeit
16.1.Bei Mängel oder im Reparaturfall nach der Garantiezeit muss sich der Kunde direkt an die jeweilige Servicestelle des Herstellers wenden.
16.2. Das Verschicken der Ware zur Servicestelle des Herstellers erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden.

17. Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag durch den Kunden
17.1. Bestellungen können vom Kunden per E-Mail an LUDER nur innerhalb von 24 Stunden nach erfolgter Absendung der Bestellung kostenlos annulliert werden. Stornierungen von Bestellungen auf anderen Kommunikationswegen sind gegenstandslos.
17.2. Die Annullierung muss von LUDER bestätigt werden. Erst mit der Annullierungsbestätigung durch LUDER ist die Annullierung rechtsgültig.
17.3. Bei der fristgerechten Stornierung einer vorausbezahlten Bestellung wird dem Kunden der jeweilige, vorausbezahlte Betrag zurückvergütet. Für den Kunden entstehen in diesem Fall keine Gebühren.
17.4. Spätere Auftragsannullierungen sind nur in Ausnahmefällen möglich und bedürfen des schriftlichen Einverständnisses von LUDER. Eventuelle, bereits entstandene Kosten sowie eine zusätzliche Umtriebsentschädigung von CHF 30.00 können in diesem Fall von LUDER eingefordert werden.

18. Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag durch LUDER
18.1. LUDER kann vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn der Kunde falsche Angaben gemacht hat, bei offensichtlichen Irrtümern, bei Zahlungsfristüberschreitung bei Vorauskasse oder wenn es nicht möglich ist, die Ware zum vorgesehenen Preis innert einer für den Kunden nützlichen Frist zu erhalten, respektive der Artikel nicht mehr lieferbar ist.
18.2. Ein offensichtlicher Irrtum trifft zu, wenn der Produktepreis von LUDER mehr als 20% günstiger ist als das günstigste, vergleichbare Konkurrenzangebot in der Schweiz.
18.3. Bei einem Rücktritt durch LUDER von einer vorausbezahlten Bestellung wird dem Kunden der jeweilige vorausbezahlte Betrag zurückvergütet. Für den Kunden entstehen in diesem Fall keine Gebühren.

19. Rückgaberecht
19.1. Es besteht in der Regel kein Rückgaberecht.
19.2. In Ausnahmefällen ist die Rücknahme von gelieferter Ware innert 10 Tagen nach deren Erhalt in einem einwandfreien und unbenützten Zustand und in der Originalverpackung mit allem Zubehör gegen Gutschrift möglich. Eine solche Rücknahme erfordert in jedem Fall die schriftliche Zustimmung durch LUDER.
19.3. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden.
19.4. Die Versandkosten der ursprünglichen Versendung der Ware an den Kunden können nicht zurückerstattet werden. Zudem kann LUDER bei Warenrückgaben dem Kunden eine Umtriebsentschädigung von CHF 30.00 belasten.
19.5. Personalisierte Waren wie gravierte Artikel oder speziell für den Kunden bestellte Produkte werden von LUDER nicht zurückgenommen.
19.6. Rücksendungen ohne vorherige, schriftliche Zustimmung durch LUDER, Rücksendungen ohne Originalverpackung oder Rücksendungen, welche nicht genügend frankiert, nicht komplett mit allem Zubehör ausgestattet oder nicht in einwandfreiem Zustand sind, werden von LUDER nicht angenommen, sondern an den Kunden retourniert. LUDER verrechnet dem Kunden in diesem Fall die daraus entstandenen Versandkosten, sowie eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00.

20. Schadenersatz
20.1. Schadenersatzansprüche wegen Fehlern in Abbildungen, Preisen oder Texten, wegen verspäteter, falscher, mangelhafter oder unterbliebener Lieferung, oder bei Störungen im Datenverkehr welche zu einer Betriebsbeeinträchtigung und eventuell zu einem Datenverlust führen können, sowie bei berechtigten Rücktritten vom Kaufvertrag bleiben ausdrücklich ausgeschlossen.

21. Datenverwendung, Datenschutz und Sicherheit
21.1. Wir respektieren die Privatsphäre unserer Kunden und werden Ihre persönlichen Daten vertraulich und nach Treu und Glauben behandeln.
21.2. Mit der Aufgabe der Bestellung bei LUDERshop.ch geben Sie Ihr Einverständnis dazu, dass Ihre persönlichen Daten innerhalb der Firma LUDER für die Auftragsabwicklung verwendet werden dürfen.
21.3. Persönliche Daten der Kunden werden mit Ausnahme von entsprechenden gesetzlichen Verpflichtungen, die im Zusammenhang mit der Auftragsabwicklung stehen, nicht an Dritte weitergegeben. Es wird sichergestellt, dass ohne Zustimmung des Kunden keine über den konkreten Kundenauftrag hinausgehende Verwendung der Daten durch Dritte erfolgen wird.
21.4. Bei Betrugsfällen behält sich LUDER das Recht vor, Daten an die untersuchende Stelle weiterzuleiten.
21.5. Bei der Zahlung per PostFinance Card, PostFinance E-Finance, VISA oder MasterCard werden die Daten, ohne bei uns gespeichert zu werden, 128-Bit-verschlüsselt mit SSL Sicherheitszertifikat direkt an PostFinance zur Zahlungsabwicklung übertragen. Ihre Daten sind somit vor unerlaubten Zugriffen und Missbrauch sicher.
21.6 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

22. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
22.1. Im Falle von Streitigkeiten zwischen dem Kunden und LUDER ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar.
22.2. Soweit gesetzlich zulässig gilt das Kreisgericht V Burgdorf-Fraubrunnen, CH-3400 Burgdorf / BE als ausschliesslicher Gerichtsstand.


Utzenstorf, 18.06.2016 / Version 1.8


Hersteller
Informationen